Schließen

Mehr Frauenpower in der PEIX Kundenberatung

Neue Account Managerin geht bei Berliner Kreativagentur an Bord.

Gleich zu Beginn des neuen Jahres heuerte Katherina Hesse bei PEIX Healthcare Communication an und verstärkt mit ihrem Know-how und Erfahrungsschatz die Kundenberatung.

Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin mit Berliner Wurzeln blickt bereits auf einige Jahre Kundenbetreuung zurück. Ihre Erfahrungen im Pharmabereich sammelte sie hauptsächlich auf Agenturseite. Durch eine Tätigkeit im Bereich Medizinische Fortbildung, bei der sie direkt vor Ort beim Kunden tätig war, erhielt Katherina Hesse eine Insiderperspektive, von der sie nun gut profitieren kann. Neben Pharmakunden wie Teva, ratiopharm, Dr. Wilmar Schwabe oder AbZ Pharma begleitetet sie aber auch einige Start-ups aus dem Bereich Beauty & Cosmetics wie z. B. GLOSSYBOX in ihrer Wachstumsphase.

Neben ihrer Erfahrung in der Kundenberatung und dem Projektmanagement vervollständigte Katherina Hesse auch ihr Wissen in den Bereichen Marktforschung und Eventmanagement. Ein Thema liegt dem Sprachentalent – sie spricht fünf Sprachen fließend – besonders am Herzen: Therapietreue. Damit hat sie bei PEIX Healthcare Communications nun oft zu tun. Mit ihrem breiten Wissensschatz bereichert sie nicht nur die PEIX’sche Kundenberatung, sondern steht auch ihren Kollegen mit Rat und Tat zur Seite.

Mehr Frauenpower in der PEIX Kundenberatung