Schließen

Verstärkung für PEIX Healthcare Communication

Martina Huber und Victoria Cortés Klopf unterstützen ab sofort das 27-köpfige Team von Peix. Die in Deutschland zu den Top Ten zählende Agentur für Healthcare Kommunikation holt sich mit den beiden neuen Mitarbeiterinnen internationale Kompetenz nach Berlin.

Die 29-jährige Martina Huber ist gebürtige Schweizerin und verstärkt bei PEIX den Bereich Kundenberatung. Die gelernte Bankkauffrau mit dem in Berlin absolvierten Medienmanagementstudium kombiniert Erfahrungen aus der internationalen Finanzbranche mit weitreichendem Kommunikations-Know-how. Ihre beruflichen Stationen führten sie unter anderem von MAN Investments über Morgan Stanley bis hin zur HSBC Private Bank (Suisse), bevor ihre Liebe zu Berlin und ihre Vorliebe für die Kommunikationsbranche sie bei PEIX landen ließen. Dort kümmert sich die fünfsprachige, passionierte Kite-Surferin mit Diplomatie und entsprechendem Drive um die Belange der ihr anvertrauten Kunden.

Die Deutsch-Spanierin Victoria Cortés Klopf ist oft das erste, was Kunden von PEIX zu hören bekommen. Zuständig für den Bereich Office-Management sorgt die 23-Jährige mit dem klangvollen Namen für eine freundliche Begrüßung und eine reibungslose Organisationsabwicklung. Nach einem in Valencia absolvierten Tourismusstudium und einem Zwischenstopp bei der Lufthansa in Dublin genießt die „Noch-immer-gern-und-viel-Fliegerin“ die kreative Atmosphäre in Berlin und sorgt bei PEIX für gute Verbindungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Verstärkung für PEIX Healthcare Communication